Maut in Italien
Maut in Italien
Maut in Italien

Straßen Maut

- Maut in Italien

Das italienische Autobahnnetz wird von einer Gruppe von 27 verschiedenen Gesellschaften betrieben. Die Länge des gesamten Netzes beträgt 6.003 km.

WIE SIE DIE MAUT IN ITALIEN BEZAHLEN KÖNNEN

VIACARD

Die VIACARD ist eine Maut Karte, die es ihnen mit allen Fahrzeugen erlaubt, die Maut in Italien zu bezahlen (mit ein paar Ausnahmen in Sizilien). Mitglieder des FDE Konsortium profitieren automatisch von den maximalen Rabatten, die von der italienischen Regierung genehmigt werden.

Die Rabatte werden auf Grundlage aller gezahlten Mautrechnungen im gesamten Jahr berechnet. Zusätzliche Rabatte werden aufgrund des Euro Standards genehmigt

Zusätzlich zu der VIACARD, können sie ebenfalls das elektronische TELEPASS EU Gerät bestellen.

TELEPASS SAT

Es ist nicht zwingend eine VIACARD zu bestellen, um ein Telepass SAT Gerät zu erhalten. Zahlen sie die Maut in Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Österreich, Polen und das KCS System in Belgien mit nur einem Gerät: Wählen sie das VIALTIS Telepass SAT Gerät und erhalten sie die maximalen Rabatte, die sie mit dem Beitritt des FDE Konsortiums von der italienischen Regierung erhalten.

Mit der GNSS Technologie können gewünschte Länder hinzugefügt bzw. entfernt werden: alles ohne Gerätetausch.

Es werden in Zukunft noch mehr Länder auf dem TELEPASS SAT Gerät verfügbar sein. Die europäische Interoperabilität wird kommen.

Mitglieder des FDE Konsortium profitieren automatisch von den maximalen Rabatten, die von der italienischen Regierung genehmigt werden. Die Rabatte werden auf Grundlage aller gezahlten Mautrechnungen im gesamten Jahr berechnet. Zusätzliche Rabatte werden aufgrund des Euro Standards genehmigt.

- WIE SIE DIE TUNNELGEBÜHREN IN ITALIEN BEZAHLEN KÖNNEN

Die Alpin Tunnel  sind die Tunnelverbindungen zwischen Frankreich und Italien. Es existieren 2 Tunnel Verbindungen:

 

MONT BLANC TUNNEL

Der Tunnel verbindet das Aosta Tal (Italien) mit dem Chamonix Tal (Frankreich) und hat eine Länge von 11,6 km.

Lkw´s mit den Euro Normen 0, 1, 2 ist es nicht gestattet den Tunnel zu nutzen.

VIALTIS bietet ihnen die Tunnel Karte an, mit der sie unkompliziert und günstig bezahlen können. Wir versichern ihnen einen jährlichen Nachlass von bis zu 13%


FREJUS TUNNEL

Der Tunnel verbindet Bardonecchia (Italien) mit Modane (Frankreich) und hat eine Länge von 12,9 km.

Lkw´s mit den Euro Normen 0, 1, 2 ist es nicht gestattet den Tunnel zu nutzen.

VIALTIS bietet ihnen die Tunnel Karte an, mit der sie unkompliziert und günstig bezahlen können. Wir versichern ihnen einen jährlichen Nachlass von bis zu 13%.