Telepass Update: Die Viacard kann nicht länger als Zahlungsmethode in Italien verwendet werden

Hiermit informieren wir sie, das Telepass sich dazu entschieden hat, dass die Viacard nicht länger als Zahlungsmethode in Italien genutzt werden kann. Dies tritt am 01.02.2021 in Kraft

In Anbetracht der Informationen und Rückmeldungen, die Telepass von ihren Vertriebspartnern erhalten hat, sorgt die derzeitige Entwicklung des Mautsystems und die Nowendigkeit zur Bereitstellung von erweiterten Technologien und dialogfähigen Systemen dafür, das Telepass die Absicht verfolgt, die derzeitigen Geschäftsbedingungen für die in Italien angebotenen Service zu überarbeiten.

Aus diesen Gründen, hat sich Telepass dazu entschlossen die Viacard als Zahlungsmethode in Italien einzustellen.

Ab dem 01.02.2021 werden somit alle Viacards blockiert und können somit nicht mehr genutzt werden.

Bevor die Viacard ihre Funktionsfähigkeit verlieren, können sie sich vorteilhafter Weise mit einem Telepass OBU Gerät ausstatten, um ihre Zahlungsfähigkeit in Italien gewährleisten zu können. Das Telepass Gerät ist weiterhin eine Zahlungsmöglichkeit in Italien.

Kontaktieren sie ihren Ansprechpartner bei VIALTIS, um ihre Möglichkeiten zur Bezahlung der Maut in Italien zu besprechen.